Einkommensteuer abschaffen - nur Vermögen belasten!

Liebe Kollegen, liebe SPDler,

 

bei jedem Armuts-/Vermögensbericht wird bedauert, dass die Schere zwischen Arm und Reich sich immer(!) zugunsten der Reichen öffnet. Falls die SPD noch eine Partei der Arbeitnehmer sein will, dann muss sie diese Thema angehen: Kinderarmut in Deutschland! Schande! Lesen Sie SZ:

http://www.sueddeutsche.de/wirtschaft/ungleichheit-einkommensteuer-abschaffen-nur-vermoegen-belasten-1.2836584

Nur wenn die Reichen entsprechend ihres Vermögens besteuert werden, kann es in Deutschland und Europa wirkliche Gerechtigkeit geben. - Weshalb SPD wählen, wenn sie nur für Reiche Politik macht!???

Abschaffung der Vermögenssteuer war nur ein Geschenk für die Reichen, wie fast die gesamte Politik nur noch für diese gemacht wird. - Wie fragte ein Kabarettist so richtig: "Welche Partei ändert die Besitzverhältnisse in unsererm Staat?" D.h. wer will wirkliche Gerechtigkeit? - Die SPD??? - Seit Gerhard Schröder nicht mehr! - Ausnahme: Mindestlohn(+++!)

 

Neuen Kommentar schreiben

Kommentare werden redaktionell überprüft und freigeschaltet
Mitmachen