Vorschläge

Intelligente Einnahmen intelligent investieren

Für alles braucht es Geld, aber nicht nur. Da der Staat mit dem Geld haushalten muss  (weil es Schlupflöcher für Wohlhabende gibt und viele Steuern hinterziehen) liegt es auch an den Bürgern, etwas zu verändern. Daher meine Vorschläge:

 

1. Reichensteuer erhöhen und Schlupflöcher stopfen (v.a. Erträge aus Kapital sollten höher besteuert werden), sodass mehr Geld beispielsweise für Projekte der gesunden Ernährung bereitsteht

 

Freie Bildung

 

 

Freie Bildung von der Krippe bis Hochschule . Die Dieser SPD-Grundsatz sollte nicht nur im Wahlprogramm oder im Grundsatzprogramm stehen sondern auch in jeden Bundesland ( auch in Brandenburg) umgesetzt werden. Nur wer hält was er verspricht wird auch umsetzt , wird gewählt. Leider macht die SPD-Landesregierung Brandenburg genau das Gegenteil von dem , wofür die SPD eigentlich steht. Mit freundlichen Grüßen  D.Fischbach Vorsitzender Landeskita- Initiative Brandenburg, Mitglied Kita AG LandesElternrat Brandenburg und Mitglied Bundeselternkitavertretung.

Die Lösung liegt in der Überwindung des Kapitalismus!

Die großen Probleme dieser Welt verlaufen nicht zwischen den Nationen, sondern zwischen Oben und Unten. Wir müssen erkennen, dass sich Gerechtigkeit und ein gutes Leben in den Schranken eines Systems, in dem der Wohlstand Weniger auf dem Hunger und der bitteren Armut Vieler beruht, keinesfalls umsetzen lässt. Echte Veränderung wird nur möglich sein, wenn eine neue soziale Bewegung entsteht, mit dem Ziel den tödlichen und Menschen verachtenden Kapitalismus zu stürzen.

Chancengleichheit statt Bildungschaos

Alle Kinder und Jugendlichen in Deutschland sollen die bestmögliche Bildung genießen dürfen. Der Bildungsföderalismus sorgt aber für deutliche Unterschiede zwischen den Bundesländern. Auch werden zur Zeit die Kosten der Schulausstattung von den Kommunen getragen, was zu einem unverschuldeten Nachteil von Schülern in ärmeren Kommunen führt.

MANIFEST DER GRUNDSCHULE

Credo "An erster Stelle steht das Wohl der Kinder" Was 1) Menschensprache (Muttersprache, Englisch, Deutsch, ..) 2) Weltsprache (Mathematik, Physik, Chemie,.. ) 3) Computersprache (Excel, JavaScript, HTML,..) 4) Körpersprache (Sport, Tanz,..) 5) Seelensprache (Musik, Lyrik, Poesie,..) 6) Sprache des Erschaffens (Handwerk,..) 7) Sprache der Natur (Biologie, Waldspaziergang,..) Wer In erster Linie wird nicht versucht den Kindern diese Inhalte hineinzuflößen, sondern versucht das Folgende herauszufinden und zu tun: Was 1) Glaube: Wofür interessierst du dich?

Stärkung grundlegender sozialer Fähigkeiten und demokratischer Kompetenzen

Vor allem die sozialen Fähigkeiten, die später auch im Berufsleben verlangt und geschult werden, 

bereits in der Schule stärken - Sprich Kurse für Konfliktmanagement, Stress- und Zeitmanagement, Treffen von Entscheidungen, Umgang mit Behinderten, kranken und alten Menschen, Prävention von Mobbing, Führungskompetenzen für Kinder, Grundwissen über psychische Belastungen, gesunde Arbeit. 

Seiten

Newsfeed der Startseite abonnieren
Mitmachen